GebäudeEingangsbereich

Eigentumswohnung in Winterhude - Alsternähe

Angebots-Nr. GQ209
Zimmer 1,0
Wohnfläche 23 m²
Region Winterhude
Objektart Wohnung
Baujahr 1955
Energieausweis VERBRAUCH
Gültig bis 17.07.2018
Hausgeld 121,00 €
Kaufpreis 104.700,00 €
Courtage Courtagefrei für den Käufer
  Exposé anfordern

Objekt:
1955 wurde das Haus Sierichstraße 96 und Maria-Louisen-Straße 55 als Eckgebäude zentral in Hamburg-Winterhude unweit der Außenalster errichtet und regelmäßig instandgehalten. Es verfügt über 92 kleine Wohnungen und einem Grundstück von ca. 1.471 m². 2013 wurde das Haus von der Stadt Hamburg unter Denkmalschutz gestellt.

Ausstattung:
Die 1-Zimmer Wohnung mit ca. 22,54 m² befindet sich im 3. Obergeschoss des Hauses mit Südausrichtung, so dass sie über viel Lichteinfall verfügt. Vom französischen Balkon erhält man einen Ausblick auf die Maria-Louisen-Straße und auf die Sierichstraße. Die Wohnung ist in einem unrenovierten Zustand und bietet dem Erwerber somit eigene Gestaltungsmöglichkeiten. Zur Wohnung gehört ein Kellerraum. Beheizt wird das Haus über eine Fernwärmeheizung und die Warmwasserbereitung erfolgt über elektrische Boiler.

Lage:
Winterhude ist einer der beliebtesten Stadtteile Hamburgs und besticht durch seine zentrale Lage und die fußläufige Erreichbarkeit der Außenalster. Das Straßenbild ist geprägt von Jugendstilhäusern aus der Jahrhundertwende. Die nahegelegene Gertigstraße, der Mühlenkamp und der Winterhuder Marktplatz bieten Gelegenheit zum einkaufen und bummeln. Der nur wenige Fußminuten entfernte Stadtpark sowie diverse Alsterkanäle laden zu Spaziergängen ein. Darüber hinaus bieten diverse umliegende Theater einen hohen Freizeitwert. An das öffentliche Nahverkehrsnetz schließt die nahegelegene U-Bahn Station Sierichstraße und mehrere Bushaltestellen an.

Sonstiges:
Das Objekt wird im Auftrag der SAGA Unternehmensgruppe verkauft. Der Käufer verpflichtet sich, das Objekt in den ersten 8 Jahren selbst zu nutzen oder an Verwandte in gerader Linie zu vermieten. Der Verkauf erfolgt im Wege eines Gebotsverfahrens. Bei dem angegebenen Kaufpreis handelt es sich um das Mindestgebot. Die Frist zur Abgabe eines Gebotes endet am 21.11.2017 um 12:00 Uhr. Offene Besichtigungstermine sind am Samstag, 11.11.2017 von 10:00 bis 11:00 Uhr sowie Mittwoch, 15.11.2017 von 17:00 - 18:00 Uhr. Objektanschrift: Maria-Louisen-Straße 55, 3. OG mi, 22301 Hamburg Weitere Informationen sowie Unterlagen senden wir Ihnen gerne vorab zu. Senden Sie uns hierzu bitte eine Kontaktanfrage.

< Zurück

Schliessen

Vorname, Name*:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail Adresse:
Telefon tagsüber:
Betreff*:
Ihre Nachricht*: